Pressetext zu „Erfolg geht anders“. Erscheint am 20.3.2019

Unser Buch: „Erfolg geht anders“ erscheint am 20.3.2019. Es gibt am 20.3. um 18 Uhr einen Live-Stream über facebook mit mir aus der Wüste Negev in Israel, wo ich von Teamerfahrungen unter Extrembedingungen berichte. Safe the date!

Pressetext zu „Erfolg geht anders“

Life is magnifique! AUSGABE 1/2018

Life is magnifique!  AUSGABE 1/2018Unter dem Titel „Life is magnifique!“ gibt es mehrmals im Jahr ein Hochglanzmagazin der Sofitelgruppe. Ich bin sehr stolz, in der aktuellen Ausgabe auf Seite 66 mit drin zu sein zum Thema: Fitness & Performance mit meinem Wahlspruch: „Du brauchst nur EINEN Menschen, der an dich glaubt“. Wer gerne schmökern will:

https://www.yumpu.com/de/document/view/59925485/lim-ausgabe-gesamt-einzelseiten

„Recken wie ein Hund“ – Conny Schumacher im Interview mit der WELT KOMPAKT

Die Welt Kompakt hat mit mir vor einiger Zeit zum Thema Prävention, Burn Out und Fitness im Büroalltag ein Interview geführt.

Es geht um Ansätze, Burn Out vorzubeugen aus Sicht eines Trainers und erfahrenen Personal Fitness Coach, der sich seit Jahren Gedanken macht, wie man den Druck im Berufsalltag redzieren kann, um seine Leistungsfähigkeit aufrecht zu erhalten.

Das vollständige Interview können Sie hier nachlesen.

Conny Schumacher macht in 60 Sekunden FIT IM BÜRO

PRESSEINFORMATION:

Wie wichtig betriebliches Gesundheitsmanagement ist, zeigen drastische Zahlen: Im Jahr 2011 haben in Deutschland alle angestellten (36,5 Millionen) Arbeitnehmer zusammen 460 Millionen Tage wegen Krankheit an ihrem Arbeitsplatz gefehlt. Im Durchschnitt fiel 2011 ein Mitarbeiter gut 12,6 Tage aus, berichtet ZEIT ONLINE am 27.3.2013 und bezieht sich damit auf Zahlen der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin.

Betriebliche Gesundheitsförderung steht im Fokus der Aufmerksamkeit. Sie kostet ein Vermögen. Doch viele Maßnahmen greifen nicht so, wie Krankenkassen und Unternehmen sich das wünschen würden. Link zur externen Landingpage

Recken wie ein Hunde – Interview in der Welt Kompakt

Das ist Klasse! Mittlerweile habe ich mir wirklich einen Namen gemacht als Fitnessexpertin fürs Büro.

Hier die neueste Veröffentlichung in der Welt Kompakt vom 12.9.2011

Fit Im Büro im Bayrischen Rundfunk

Wer eine Kurzzusammenfassung haben möchte, was „Fit in Schlips und Pumps“- das Konzept zum Buch „Fit im Büro“  eigendlich wirklich ist, konnte in diesem Mitschnitt vom bayrischen Rundfunk vom 20.6.2010 einen super gut recherchierten Eindruck bekommen.

„Fit im Büro“ in der Süddeutschen Zeitung vorgestellt

Feine Sache:

Die Süddeutsche Zeitung hat im Rahmen eines Artikels über „Stressfrei durch den Tag“ auch einige Übungen aus dem Buch „Fit im Büro“ vorgestellt.  Wers nachlesen will:  Stressfrei durch den  Tag – süddeutsche.de

>Gründen im Team< stellt Fit in Schlips und Pumps vor

Dieses Interview im G.i.T (Gründen im Team) ist mir sehr wichtig, denn es zeigt mein Gesamtkonzept, was an Brainwork dahinter steckt und konzentriert sich nicht ausschließlich auf einzelne Übungen.

Ein großer Schwerpunkt gilt dabei dem Mentaltraining, auf das ich großen Wert lege und das in allen bisherigen Berichterstattungen für meine Begriffe bislang viel zu kurz kam. Sicher liegt das daran, dass man Mentaltraining bildlich nicht darstellen kann – da sitzt halt jemand und denkt nach – aber für die Büroangestellten sind dies meiner Erfahrung nach die wichtigsten Übungen, denn da klemmts am meisten und da haben wir die wenigsten Ideen, was wir tun können um schnell wieder gut drauf zu sein. Wenn der Chef uns angeblafft hat oder der Kunde mal wieder megaarrongant war.

Hier finden Sie das ganze Interview

Großes Interview in der NRZ

Das ist ein wirklich gut gelungener Artikel. Nach meinen Erfahrungen mit der Bildzeitung war ich ja schon etwas amüsiert, was die wohl so aus den Interviews machen, aber der Artikel ist gut, es wird genau auf den Punkt gebracht um was es geht, es steht mal nicht das Gehampel und Fitnessgedöns im Vordergrund sondern das, was dahinter steckt und welche Bereiche abgedeckt werden. Klasse und großes Kompliment an die Redaktion der Neue Ruhr Zeitung!

Und hier ist der Artikel von Cornelia Färber-Lamm: Fit im Büro – Interview mit Conny Schumacher in der NRZ

… war sogar in der Bildzeitung!!!

Na wer sagts denn! Dass ich im August in der Bildzeitung war wusste ich, schließlich habe ich ja ein Interwiev mit denen geführt. Dass ich aber auch ONLINE zu finden bin, war mir neu. Wollt ihr mal reingucken?

20.8. Bericherstattung Fit im Büro: Meine Tipps in der Bildzeitung

© Dipl. Spoec Conny Schumacher  *  Alfred Schmidt Straße 15  *  81379 München   *  Tel: 089/21963686  *  www.fit-im-büro.info