Frag Conny

7 Tipps, wie gute Vorsätze gelingen

adventure-your-life by conny schumacherZum Jahresbeginn starten wir regelmäßig mit Kick-offs, vielen hochtrabenden Plänen und guten Vorsätzen – doch meistens endet das in Frust, weil’s hintenraus mal wieder nicht geklappt hat. Managementtrainerin & Motivationspeakerin Conny Schumacher aus München verrät uns 7 überraschende Tipps, wie und warum es diesmal anders läuft mit diesem leidigen Problem.

Tipp 1: Kommen Sie sich selbst nicht mit den üblichen „ICH MUSS“-Keulen, wie: „ich muss abnehmen“, „ich muss das Rauchen aufhören“, „ich muss mehr Sport machen“, ich muss, ich muss ich muss….  Fragen Sie sich lieber, was Ihnen wirklich Freude macht, was Sie schon immer tun wollten, oder was Ihr Leben bereichert!

Ich zeige Ihnen anhand eines Beispiels, was den Unterschied macht: Ein Kunde MUSSTE abnehmen, sein Arzt hatte ihn ernsthaft gewarnt. Nun saß er angenervt vor mir, hinter der Fassade war Angst zu spüren. Angst, dass er bald nicht mehr so ein Leben führen kann wie bisher, Angst, dass seine deutlich jüngere Frau ihn vielleicht nicht mehr attraktiv genug findet, dass „er´s nicht mehr bringt“ – ja, so denken Männer – und und und…

Was meinen Sie: war dieser Mann motiviert ALL IN zu gehen, so wie das nötig ist, wenn man 20 Kilo abnehmen muss? Oh Gott, vergessen Sie es. Für jeden Trainer wäre dieses Coaching eine Tortur gewesen. Für ihn und seine Familie nebenbei auch.

Was viel besser funktionierte: Wir haben eine Visionssitzung gemacht, um herauszufinden, was er schon immer gerne tun wollte und was seinem Leben einen echten Kick geben würde. Nach anfänglichem Zögern erwähnte er, dass er Oldtimer sammelt und dass es eine Oldtimerrallye in Asien gibt, die er regelmäßig verfolgt und die ihn fasziniert. DAS WAR ETWAS, was ihn aufleuchten ließ. Meine verwegene Frage: „WARUM MACHEN SIE DA NICHT MIT?“ lenkte ihn völlig vom Problem „Abnehmen“ ab. Er kam ins Nachdenken, ins Schwärmen – und letztlich ins Strahlen. Voilá, da war es doch! Er fing Feuer für die Idee und malte sich in allen Farben aus, wie er an dieser Rallye teilnahm, wer ihn begleiten sollte, wo er danach mit seiner Frau Urlaub machen würde, wer seine Fahrzeuge rallyetauglich machen könnte – kurz, er begann sein Abenteuer in allen Facetten zu planen. Plötzlich war er wie ausgewechselt. Er war ambitioniert, engagiert, sprühte vor Energie und Elan… Und natürlich musste er sich körperlich vorbereiten auf dieses Abenteuer, das war doch keine Frage! Abnehmen? Natürlich, so passte er ja gar nicht hinter das Lenkrad…

Spüren Sie den Unterschied? 😊 Das passiert, wenn Sie kein Problem bewältigen, sondern EIN ABENTEUER planen!

Tipp 2: Machen Sie ein Projekt daraus. Ein Projekt ist definiert durch: Idee, Planung, Durchführung, Ende! Es wird also keine Endlosnummer, sondern ein klar abgegrenztes Experiment. Ein Abenteuer eben. Eine Aktion, die Sie schon immer machen wollten, etwas, wo das Erlebnis und der FUN im Vordergrund stehen.

Tipp 3: Treffen Sie die Entscheidung. Machen Sie Nägel mit Köpfen. Melden Sie sich zur Rallye an. Wenn ich mir ein Abenteuer vornehme, etwa, durch die Wüste zu wandern, dann buche ich zunächst den Flug. Denn ab da gibt es kein Zurück. Ab jetzt ist es kein Traum mehr, ab jetzt wird es ernst. Das hat eine völlig andere Dynamik als das ewige „MAL SCHAUEN“.

Tipp 4: Add adventure to your life! Suchen Sie sich für Ihr Projekt etwas VERWEGENES, etwas Aufregendes, Außergewöhnliches. Etwas, um das Sie andere beneiden werden. Etwas, von dem Sie Ihren Enkeln noch erzählen können – und auch gerne erzählen wollen. Etwas, dass zum Highlight Ihres Lebens wird. Es gibt Ihnen unerschöpfliche Power, sich für eine verrückte Idee einzusetzen.  Fahren Sie die Rallye! Packen Sie Ihr Motorrad und fahren Sie ans Nordkap! Oder wollten Sie schon immer ein Buch schreiben? Machen Sie ein Projekt daraus! Ganz cool sind nebenbei auch Geldspiele – denn viele Abenteuer scheitern am Geld. Ein Geldspiel lässt Sie kreativ werden, nach dem Motto: „Wie kriege ich das Geld zusammen, was ich brauche, um XY möglich zu machen?“ Und guess what: Wenn Sie sich einmal hinsetzen, und alles aufschreiben, werden Ihnen hunderte von kreativen Ideen kommen, wie Sie Geld verdienen können. Ok, es wird nicht alles verwertbar sein, aber ein oder zwei umsetzbare Dinge sind IMMER dabei!

Tipp 5: Suchen Sie sich Gleichgesinnte. Menschen, die Sie mit Ihrer Begeisterung mitziehen. Sie werden staunen, wie leicht Ihnen das jetzt fallen wird. Gerade jetzt, wo alle durch die Coronaeinschränkungen Gefahr laufen, in allgemeine Lustlosigkeit und Antriebsschwäche zu verfallen, werden Sie als jemand, der ETWAS VORHAT überall offene Türen einrennen. Die Menschen werden Schlange stehen, um mitmachen zu dürfen. Sie müssen nur den Startschuss setzen und beginnen. Glauben Sie mir, der Rest ergibt sich.

Tipp 6: Achten Sie auf Energiefresser! Sie werden polarisieren, sobald Sie mit Feuereifer unterwegs sind und IHR Projekt angehen. Es wird Menschen geben, die Ihnen die Begeisterung kaputtmachen wollen. Ob absichtlich oder nicht sei dahingestellt. Viele gutgemeinte Ratschläge, die Sie hören werden, heißen: „Ich will ja nur nicht, dass du enttäuscht wirst“. Nun, das wollen Sie auch nicht. Deswegen lassen Sie sich auf Gespräche mit solchen Menschen erst gar nicht ein. Es sind dieselben Menschen, die später, wenn Sie erfolgreich waren, sagen werden: „Also, dass DU das schaffst, das hab´ ich immer gewusst!“

Tipp 7: Suchen Sie sich Menschen, mit denen Sie im Vertrauen reden können, die in Ihrem Team mitspielen, Sie unterstützen und aufbauen, auch und gerade, wenn’s mal nicht so läuft wie es laufen sollte. Das gehört dazu. Dazu sollten Sie wissen: Kurz nach dem Moment, wo Sie alles hinschmeißen wollen – und es NICHT tun – haben Sie die größten Erfolge und Durchbrüche.

Fazit: Wenn Sie ein Problem haben, welches Sie nervt, dann suchen Sie sich ein größeres Problem. Eines, das Sie so richtig fordert, motiviert und kickt. Sie werden staunen, wie viele unliebsame und vermeintlich unlösbare Probleme dabei wie von Zauberhand gleich mitverschwinden…

Denken Sie an meinen Rallyefahrer. Und wenn Sie dabei Unterstützung suchen, gehen Sie auf meine Website unter www.conny-schumacher.de und buchen Sie einen kostenlosen Adventure-Call mit mir. Ich bin als Motivationsgenie und Coach für bedingungsloses „Ziele setzen und erreichen“ bekannt – und dafür, aus jeder Herausforderung ein aufregendes Abenteuer zu machen.

Na, Lust bekommen auf Veränderung im Jahr 2022? Dann freue ich mich, Sie kennenzulernen!

Herzlichst,

Ihre Conny Schumacher

PS: Weitere Infos bekommen Sie in meiner kostenlosen 90 min. Masterclass,  und/oder bei einem kostenlosen Kennenlerngespräch, das Sie >HIER<

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar