TOP Mitarbeiter-Entwicklung ohne großes Werbebudget?

https://scnem.com/art_resource.php?id=6195615,t=1349888087Ja, das gibt´s – zumindest bei uns!

PassionSales®, unser Kooperationspartner für Mitarbeiterführung und Weiterbildung, hat ein geniales Konzept entwickelt – und ich frage Sie:

„Wie interessant ist es für Sie, in den Genuss einer Top-Weiterbildung zu kommen, die bereits 10-fach ausgezeichnet wurde und die jetzt in Deutschland mit einem Konzept angeboten wird, für das Sie kein großes Weiterbildungsbudget brauchen?“


Wie man erfolgreiche Mitarbeiter-Entwicklung startet – ohne großes Weiterbildungsbudget

Unser Kooperationspartner PassionSales® schafft Ihnen die Liquidität für Trainings und Coachings  – und das ohne Einbußen bei Service und bei gleichbleibender oder höherer Qualität im Unternehmen. Das ist in dieser Kombination einzigartig in Deutschland und durch die Kooperation mit dem Marktführer für Unternehmen gedacht, die ernsthaft ihre Mitarbeiter-/innen in Führung, Vertrieb und Service entwickeln wollen.

Sie qualifizieren sich für dieses innovative Konzept, indem Sie die nachfolgenden Fragen mit JA beantworten:

* Ihr Unternehmensgröße beträgt 70-5.000 Mitarbeiter
* Sie wollen den Umsatz und Ertrag messbar steigern
* Sie stimmen zu, dass Motivation und Qualifikation entscheidend zum Unternehmenserfolg beitragen
* Nur wenn allen Führungskräften die Unternehmensvision klar ist – und wenn diese nachweislich Führungskompetenz besitzen – kann Mitarbeiterführung effizient und motivierend sein – und auch Bunrout verhindern.

Investieren Sie 1,5 Stunden Zeit in ein persönliches Strategiegespräch und PassionSales® schafft Ihnen ein Weiterbildungsbudget, denn ein Unternehmen ist nur so gut wie die Summe seiner Mitarbeiter!

Informationen erhalten Sie bei unserem Kooperationspartner

Passion-Sales® –  Erfolge mit Leidenschaft
im Regus Business Center
Landsberger Straße 155/Hs.2
80687 München

Tel: 089/ 579 -59-627
Fax: 089/ 579-59-200

mail: k.mack@intem.de
Internet: www.mack.intem.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar