Fit in Schlips und Pumps goes HOMEOFFICE – aktuelle Presseberichte

Presseservice

Fit in Schlips und Pumps goes Homeoffice

München, den 25.5.2021

 Laut einer aktuellen (Dez. 2020) Aeris-DACH-Studie zum Thema „Arbeiten im Homeoffice“ verursacht Arbeiten von Zuhause bei 64% – also bei zwei von drei Arbeitnehmern – gesundheitliche Probleme. Die Liste wird angeführt von Rückenschmerzen (26%), gefolgt von Muskelschmerzen (z.B. im Nacken- oder Schulterbereich) und Kopfschmerzen (jeweils 21%). Neben einer Gewichtszunahme klagen zudem 20% der Befragten über Müdigkeit und Erschöpfung sowie Stress und Unruhe. Bei mehr als jedem Zehnten (12%) führt die Arbeit in den eigenen vier Wänden nach eigener Aussage sogar zu psychischen Problemen wie Abgeschlagenheit und Depressionen.

>> DOWNLOAD Pressetext Fit in Schlips und Pumps<<

….

Das schrägste Fitnessstudio der Welt: der „Küchen-Work-out“

Onlinekurse und Work-outs für zu Hause gibt es jede Menge, doch haben Sie schon mal etwas vom „Badezimmer-Work-out“, „Schlafzimmer-Work-out“ oder „Küchen-Work-out“ gehört? Gemäß dem Motto: „Es muss Spaß machen, sonst macht keiner mit“ hat die Münchner Dipl.-Sportökonomin Conny Schumacher coole FUN-Work-outs für daheim entwickelt. Alles, was Sie brauchen, haben Sie garantiert zu Hause: ein paar Töpfe, eine Klorolle, die Fernbedienung oder der Schulranzen – vor nichts hat die kreative Personal Trainerin haltgemacht. Und ihre Fun-Work-outs boomen!

Pressetext Mit Klorolle und Handtuch – der Badezimmerworkout

….