Seminar 16.4. 2016: Die 7 Geheimnisse für mehr Gesundheit, Vitalität und Belastbarkeit

Sie stehen voll im Leben und erbringen Ihre Leistung gerne? Sie spüren, dass Ihnen dabei ab und zu die Puste ausgeht, dass Sie kraftlos, müde und erschöpft sind? Sie wüssten gerne, wie Sie mit wenig Zeitaufwand wieder fit und belastbar sein können?

Für „Höchstleistung“ gilt im Sport wie im richtigen Leben der Grundsatz: Wer große Leistungen erbringen will, braucht stabile Grundlagen. Sonst verheizt er seine Reserven und riskiert seine Gesundheit.

Unser hochintensives 1 Tages-Praxis-Seminar vermittelt alles über die Bedeutung der
7 tragenden Säulen für körperliche und mentale Belastbarkeit und zeigt Ihnen, wie Sie diese mit wenig Aufwand systematisch verbessern und in Ihren Alltag integrieren können.

 

Anmelde-Unterlagen HIER DOWNLOADEN

 

Sie erlernen an diesem Tagen alles für Sie persönlich Relevante zu:

  • Bewegung: Hocheffektive und zeitsparende Trainingstipps für mehr Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer (Praxisteil – mit Übungen für zuhause)
  • Ernährung: Ernährungsmythen und sinnvolle Ernährungsstrategien
  • Brainfood: Was Ihrem Hirn schmeckt und gut tut
  • Belastbarkeit: Was Ihr Puls über Sie aussagt und wie Sie Ihn lesen können
  • Mental: Ohne Entspannung keine Höchstleistung
  • Alltagsfitness: Was Sie in wenigen Minuten am Arbeitsplatz für sich tun können, wenn Ihre Leistungsfähigkeit in den Keller sackt
  • Connys „Schweinehundcoaching“: Motivation, Tipps und Tricks, mit denen es Ihnen leicht fällt, Ihr neues Wissen langfristig in Ihr Leben zu integrieren

Am Ende dieses Tages wissen Sie genau, wo Sie stehen. Sie kennen den Zusammenhang zwischen „Spannung“ und „Entspannung“, und wissen, was Sie tun müssen, um Gesundheit und dauerhaften Erfolg in Ihrem Leben zu stabilisieren. Sie erleben Ihre Defizite und gehen mit einem realistischen, auf Sie und Ihre Situation maßgeschneiderten Alltags-Trainings-Programm nach Hause. Sie wissen, wie Sie Ihr Umfeld auf Unterstützung trimmen, wie Sie sich selbst motivieren um in Zukunft „dran zu bleiben“, und was Sie tun müssen, wenn Sie aus dem Rhythmus kommen. Und auch da lassen wir Sie nicht allein: Eine professionelle Nachbetreuung durch unsere Trainer per email ist in den ersten 6 Wochen inklusive.

Kundenfeedback:

„Das Seminar war inhaltlich abwechslungsreich und hochkompetent. Ich habe viele Tipps mitgenommen, um meinen beruflichen Alltag körperlich entspannter und geistig ausgeglichener zu gestalten. Die Referentin besitzt einen hohen Erfahrungsschatz und viel Einfühlungsvermögen.“ Klaus Walter, Straubing

„Wir waren mit allen 6 Mitarbeitern unseres Steuerbüros beim Event. Wir haben einen richtigen Teamgeist entwickelt und unterstützen uns gegenseitig erfolgreich beim Umsetzen der wirklich einfachen Übungen.“ Stefan Baehr, Steuerberater, Kiel

„Ich bin meinem Kollegen menschlich sehr viel näher gekommen“ D. König, Stuttgart

 

Nächstes Seminar:

Termin:                                                 16.04.2016 ab 8 Uhr Seeblick 31, 82266 Inning/Ammersee
Teilnehmerzahl:                               Min 20; Max. 25
Preis:                                                      € 249,– inkl. MwSt. Handout, Transfer und Vollverpflegung

Frühbucherrabatt bis 31.3.:         € 197,– inkl. MwSt. Handout, Transfer und Vollverpflegung

 

ANMELDEUNTERLAGEN HIER DOWNLOADEN

 

ABLAUF:

Teil 1:              9:00 Uhr – 13:00 Uhr

  • Kraft – unsere wahre Substanz, und damit viel mehr als nur ein ästhetischer Aspekt (Praxisteil)
  • Flexibler Körper, flexibler Kopf – der Zusammenhang zwischen Anspannung und Entspannung (Praxisteil)
  • Ohne Regeneration keine Leistung – überraschende Tipp für wahre und dauerhafte Belastbarkeit

Teil 2:             14:30 Uhr – 19:30 Uhr

 

  • Ernährungsmythen, Brainfood – und was wirklich schlank und glücklich macht
  • Was Ihr Puls über Sie aussagt und wie Sie Ihren optimalen Trainingspuls ermitteln
  • Power-Fit mit Elementen aus Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer (Outdoor – Gruppentraining für Anfänger/Fortgeschrittene) (Praxisteil)
  • Fit in Schlips & Pumps® – in nur 60 Sek. wieder volle Konzentration und Energie – Tipps für schnelle Fitness im Berufsalltag (Praxisteil)
  • Schweinehund-Coaching: Tipps und Tricks, wie Sie Ihr neuerworbenes Wissen ab sofort in die Tat umsetzen

 

Conny Schumacher

Mehr als 17 Jahren lang hat die Münchner Sportwissenschaftlerin, Fachbuchautorin und Personal Fitness Trainerin Conny Schumacher hunderte von Menschen vor Übergewicht, Rückerschmerzen, Herzinfarkt und Operationen bewahrt und noch mehr Menschen ein neues Körper- und Lebensgefühl zurückgeben.

Die emphatische und dynamische Sportwissenschaftlerin hat zwei Bücher geschrieben: „Fit durch …Vitalstoffe? Über den Sinn und Unsinn von Nahrungsmittelergänzungen“ und „Fit im Büro“, das Buch zu ihrem Firmen-Fitness-Programm Fit in Schlips und Pumps® in nur 60 Sek. wieder volle Konzentration am Arbeitsplatz.

Zu ihren Kunden zählen Firmen wie Infineon, Bosch, das Finanzamt, Deutsche Telekom, Deutsche Luft- und Raumfahrtechnik und die DATEV. Auch renommierte Medien wie der BR, Bild, Bild online, Welt und Shape profitieren regelmäßig von ihrer Fitnessexpertise.

Weitere Infos zu Conny Schumacher finden Sie auf www.conny-schumacher.de

Die 7 Geheimnisse für mehr Gesundheit, Vitalität und Belastbarkeit

Video die 7 Geheimnisse

 

„Die 7 Geheimnisse für mehr Gesundheit, Vitalität und Belastbarkeit“ – Offenes Seminar am 31.1./1.2.2015

Sie stehen voll im Leben und erbringen Ihre Leistung gerne? Sie spüren, dass Ihnen dabei ab und zu die Puste ausgeht, dass Sie kraftlos, müde und erschöpft sind? Sie wüssten gerne, wie Sie mit wenig Zeitaufwand wieder fit und belastbar sein können?
Für „Höchstleistung“ gilt im Sport wie im richtigen Leben der Grundsatz: Wer große Leistungen erbringen will, braucht stabile Grundlagen. Sonst verheizt er seine Reserven und riskiert seine Gesundheit.
Unser hochintensives 1,5 Tages-Praxis-Seminar vermittelt alles über die Bedeutung der 7 tragenden Säulen für körperliche und mentale Belastbarkeit und zeigt Ihnen, wie Sie diese mit wenig Aufwand systematisch verbessern und in Ihren Alltag integrieren können. mehr. Weiterlesen

Was tun Sie, wenn Ihnen im Büro der Rücken zwickt?

Fit in Schlips und Pumps® ist kein Sport – und ersetzt auch keinen Sport.

Es ist ein „Erste-Hilfe-Programm“ für die typischen Belastungen im (Büro-) Alltag. Mit minimalem Zeitaufwand verschwinden Verspannungsschmerzen und Konzentrations-löcher. Sie sind den ganzen Tag effizient, belastbar, haben mehr Freude an Ihrer Arbeit, vermeiden Fehler und erzielen bessere Ergebnisse. Ab sofort gibts das Programm als Online-Variante für PC, Tablet und Smartphone.
Lesen Sie hier, wie Fit in Schlips und Pumps®  entstand. Weiterlesen

BUSINESSFITNESS-TIPP: Ohren langziehen

Beschreibung: Setzen Sie sich aufrecht hin und beginnen Sie, beide Ohren gleichzeitig zu kneten, langzuziehen und zu massieren. Immer von unten nach oben, und wieder zurück. Dazu dürfen Sie den Mund aufmachen, gähnen und sogar Grimassen schneiden – bis Ihnen die Tränen in die Augen steigen. Je intensiver Sie gähnen, desto besser ist die Wirkung!

Dauer: 1-2 Minuten.

Wirkung: Hilft bei Müdigkeit und Konzentrations-abfall, sorgt schnell für einen klaren Kopf und gute Laune – auch bei den Kollegen.

Diese und viele weitere kleine Übungen finden Sie als Video zum mitmachen unter www.businessfitness-tv.com

BUSINESSFITNESS-TIPP: Tauchstation

Rutschen Sie auf dem Stuhl ganz nach hinten, und beugen Sie sich nach vorne, bis der Oberkörper auf Ihren Beinen aufliegt. Lassen Sie Kopf und Arme locker hängen und atmen Sie tief in den Bauch.
Sie machen es richtig, wenn Sie spüren, wie sich der Bauch beim einatmen gegen die Oberschenkel drückt. Dadurch weitet sich der Lendenwirbelbereich. Sie spüren eine angenehme Dehnung im unteren Rücken.
Mehrmals ein- und ausatmen, LANGSAM (!!!) wieder nach oben kommen.

Diese und viele weitere kleine Übungen finden Sie als Video zum mitmachen unter www.businessfitness-tv.com

„Recken wie ein Hund“ – Conny Schumacher im Interview mit der WELT KOMPAKT

Die Welt Kompakt hat mit mir vor einiger Zeit zum Thema Prävention, Burn Out und Fitness im Büroalltag ein Interview geführt.

Es geht um Ansätze, Burn Out vorzubeugen aus Sicht eines Trainers und erfahrenen Personal Fitness Coach, der sich seit Jahren Gedanken macht, wie man den Druck im Berufsalltag redzieren kann, um seine Leistungsfähigkeit aufrecht zu erhalten.

Das vollständige Interview können Sie hier nachlesen.

BUSINESSFITNESS-TIPP: Nüsse knacken

Setzen Sie sich aufrecht hin, nehmen Sie die Hände vor der Brust zusammen, drücken sie die Handflächen ganz fest gegeneinander und halten Sie die Spannung. Halten Sie dabei die Schultern bewusst unten und zählen Sie bis 20. Lösen Sie die Hände, schütteln Sie Hände und Arme aus und wiederholen Sie die Übung noch zwei mal.

Hilft gegen verspannte Schultern, macht schnell wieder munter.

Diese und viele weitere kleine Übungen finden Sie als Video zum mitmachen unter www.businessfitness-tv.com

Conny Schumacher macht in 60 Sekunden FIT IM BÜRO

PRESSEINFORMATION:

Wie wichtig betriebliches Gesundheitsmanagement ist, zeigen drastische Zahlen: Im Jahr 2011 haben in Deutschland alle angestellten (36,5 Millionen) Arbeitnehmer zusammen 460 Millionen Tage wegen Krankheit an ihrem Arbeitsplatz gefehlt. Im Durchschnitt fiel 2011 ein Mitarbeiter gut 12,6 Tage aus, berichtet ZEIT ONLINE am 27.3.2013 und bezieht sich damit auf Zahlen der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin.

Betriebliche Gesundheitsförderung steht im Fokus der Aufmerksamkeit. Sie kostet ein Vermögen. Doch viele Maßnahmen greifen nicht so, wie Krankenkassen und Unternehmen sich das wünschen würden. Link zur externen Landingpage

BUSINESSFITNESS-TIPP: Richtiges Sitzen

Der ultimative Tipp zum schmerzfreien Sitzen: Stellen Sie sich auf ein Bein und heben Sie das andere an. Fühlen Sie mit der Hand an Ihrer Sitzfläche des abgewinkelten Beines – spüren Sie dort einen „Knubbel“, den sogenannten „Sitzbeinhöcker“?
Setzen Sie sich nun auf einem Stuhl an die vordere Stuhlkante und achten Sie bewusst auf den Kontakt Sitzbeinhöcker – Sitzfläche. Legen Sie die Hände in Ihren Rücken – und Sie werden spüren, dass Sie kerzengerade sitzen – und das ganz ohne Kraft und Anstrengung, die Rückenmuskulatur ist völlig unbeteiligt.

Diese und viele weitere kleine Übungen finden Sie als Video zum mitmachen unter www.businessfitness-tv.com