BUSINESSFITNESS-TIPP: Maushand entschärfen

Legen Sie die Hände flach auf den Tisch und drehen Sie die Hände so, dass die Fingerspitzen zu Ihnen zeigen. Strecken Sie die Arme – meist reicht diese Dehnung schon aus, da die Unterarme sehr verspannt sind. Wer den Effekt verstärken will, verlagert das Körpergewicht ein bisschen nach hinten. Halten Sie die Spannung, zählen Sie bis 20. Lösen Sie die Hände, schütteln Sie die Handgelenke und Arme aus. Wiederholen Sie diese Übung alle Stunde, wenn Sie viel am PC sitzen!

Diese und viele weitere kleine Übungen finden Sie als Video zum mitmachen unter www.businessfitness-tv.com

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar