BUSINESSFITNESS-TIPP: Baum umarmen

Stellen Sie sich aufrecht hin. Machen Sie einen Katzenbuckel und führen Sie Arme vor der Brust parallel zum Boden gegen einen imaginären Widerstand zusammen – so als würden Sie einen großen, dicken Baum umarmen. Stellen sie sich vor, Sie müssen sich richtig strecken, um rumzukommen… Schultern dabei bewusst nach unten drücken. Tief ein- und ausatmen, auch wenns anstrengend ist. Ca 20 Sekunden halten, dann lösen, Arme ausschütteln und noch 2 x widerholen. Dehnt den verspannten Schultergürtel.

Diese und viele weitere kleine Übungen finden Sie als Video zum mitmachen unter www.businessfitness-tv.com

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar