Zwangspause?

Am letzten Samstag hab ich mich auf mein Eishockeyspiel gegen Füssen so gefreut. Leider war für mich das Spiel nach dem ersten Drittel bereits zu Ende! Zwei Füssener nahmen mich derart in die Zange, dass ich unglücklich auf meine rechte Schulter fiel. Heute hatte ich nun einen Termin bei meinem Arzt. Zum Glück ist nichts gerissen, aber bis zum 19.04. muss ich nun Medikamente nehmen um einen Erguss abschwellen zu lassen, so dass wir dann ein MRT machen können. Ich werde jedoch versuchen meine Übungen ohne rechte Schulter weiter zu machen. Die 9 Kilo Marke ist in Sichtweite und es ist ein gutes Gefühl festzustellen, dass ich nun neue Hosen kaufen muss, da die alten langsam zu groß werden. Am Samstag werde ich also versuchen meine nächste Einheit zu absolvieren. Einen schönen Feiertag wünscht Max Altstätter

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar