Sexy?

Auch bei mir sind die ersten 6 Wochen nun rum, der neue Plan für die nächsten Wochen wartet nun auf Erfüllung und somit ist es doch mal Zeit Bilanz zu ziehen.

Das Training ist jetzt fester Bestandteil in meinem Alltag. Endlich gibt es ein festes Plätzchen und das „Aufraffen“ ist keines mehr. Das mit dem Gewicht, das nicht so wirklich runter will,  hatten wir ja schon, aber das Aufbauen der Muskeln geht bei mir wohl langsamer, da erst mal gar nichts zum Aufbauen da war. Aber das Training wird immer besser und mit dem neuen knackigen Plan wird da auch was weiter gehen.

Was mir vor allem auffällt, ist, dass ich von meiner Umgebung schon angesprochen werde, dass ich attraktiver bin und  eine bessere Ausstrahlung habe. Ich weiß auch nicht, ob ich es mir einbilde, aber ich glaube, auch mein kleines Doppelkinn ist weniger geworden. Was aber sicher ist, ist, dass meine Haut besser geworden ist. Ich hatte immer eine Problemhaut, gerade im Gesicht immer wieder Hautunreinheiten, aber das ist eindeutig besser geworden.

Naja und generell wird alles leichter. Es ist einfach mehr Power da, und das ist das, was ich eigentlich erreichen wollte. Als Selbständige, und dann noch allein erziehend, brauche ich jede Energie, die ich bekommen kann. Das spüre ich schon, dass mir viele kleine Arbeiten einfach nicht mehr so schwer fallen.

Jetzt freue ich mich auf das neue Programm, weil ich mit dem einen Satz viel schneller fertig bin und wieder kostbare Zeit spare. So langsam wurde es auch ein bisschen langweilig, jetzt habe ich wieder neue Herausforderungen….

Alles Liebe, Katrin

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar