Lachen ist die charmanteste Art, jemandem die Zähne zu zeigen!

Das ist ein Tipp meines Trainerkollegen Rolf Iven www.rolf-iven.de aus Regensburg zum Thema Abgrenzen und Konfliktlösung: Wenn Ihnen jemand agressiv kommt, ziehen Sie ihm den Zahn indem Sie ihn einfach anlachen. Anlachen, nicht auslachen!

Jeden Tag ein Ei – oder: Was ist das Beste zum Frühstück??

Gestern hatte ich wieder eine der üblichen langen Diskussionen zum Thema Getreide. „Ja aber…“ und „die Experten sagen doch ganz was anderes. Echt KEIN BROT? Du spinnst! Was isst den Du? ROHE EIER????!!!!“ Sagen wir mal so, es gibt viele Ernährungswissenschaftler sowie auch Heilpraktiker, an deren Meinung ich mich anschließe. Vielleicht sind nicht alle so […]

… war sogar in der Bildzeitung!!!

Na wer sagts denn! Dass ich im August in der Bildzeitung war wusste ich, schließlich habe ich ja ein Interwiev mit denen geführt. Dass ich aber auch ONLINE zu finden bin, war mir neu. Wollt ihr mal reingucken? 20.8. Bericherstattung Fit im Büro: Meine Tipps in der Bildzeitung © Dipl. Spoec Conny Schumacher  *  Alfred […]

Nitya Seva – oder warum ich mich für ein Waisenhaus in Indien engagiere

Im Dezember 2008 war ich in einem Kinderheim in Indien/Bhopal mit der Idee im Kopf, den behinderten Mädchen mit ein bisschen Bewegungstherapie das Leben zu erleichtern. Was ich dort erlebt habe wurde zu einem der bewegendsten Erlebnisse meines Lebens.

Feedback

Ihre Meinung interessiert mich! Ich möchte Sie wirklich auffordern, mir mitzuteilen, was Sie von dem allen hier halten, ob Ihnen die Tipps im Alltag weiterhelfen, ob Sie sie umsetzen. Schließlich lebe ich davon, dass ich gute Tipps gebe.

Ohren langziehen entpuppt sich als Lieblingsübung!

Die Mitarbeiter der Financial Times Deutschland fanden diese Übung besonders gelungen: Ohren langziehen und dabei laut Gähnen. Megasimpel, megaeffektiv. Macht schnell klar im Kopf und sorgt für gute Laune.

Bananen und Nüsse – Sportlertipps für die Konzentration

Essen Sie viele Bananen! Und vor allem TRINKEN Sie viel! Ist zwar banal, aber es funktioniert wirklich! Das Gehirn braucht Flüssigkeit um gut zu funktionieren. Achten Sie auch auf ausreichend Omega 3 Fettsäuren und Vitamin B.

Radtour Paris-Moskau 2008

Naja, für verrückte Ideen bin ich immer zu haben. Und als mein damaliger Freund Klaus kam und mir einen Flyer vorlegte von einem Verein „Bike for peace and new energies,“ mit einer Radtour quer durch Europa von Paris bis nach Moskau, da war ich gleich angefixt – das ist so abgefahren, da muss ich mit!